Urban Witches not Bitches #2: A Pagan Wheel of the Seasons

14.01.2007 – 28.01.2017

Eröffnung & Kalenderpräsentation am 14.01.2017 um 19.00 Uhr

Roh, kraftvoll, schmerzhaft, entblößt, ursprünglich – die neue Weiblichkeit ist wild, unberührt. Vom Rationalen unangetastet, birgt die neue Weiblichkeit Bereiche ungesitteter Normen, in denen die dunkle, vom Patriarchat so gefürchtete Seite des Weiblichen in Erscheinung tritt.

Die von Viviana Druga konzipierte und kuratierte Ausstellung URBAN WITCHES ist zugleich eine Kalenderpräsentation, an der acht Künstlerinnen aus dem Bereichen Performance, Bildhauerei, Kostümdesign und Illustration beteiligt sind. Die Kalenderblätter zeigen Porträtfotografien, die im Rahmen ritueller Handlungen im Jahr 2016 inszeniert wurden. Jede Aufnahme symbolisiert einen Fest- oder Feiertag im Kalender URBAN WITCHES 2017/ A Pagan Wheel of the Seasons.

Die Ausstellung wird von Performances und zusätzlichen Events begleitet

Weitere Informationen auf unserer Website oder auf FB

Creatures and Creators

03.12.2016 – 07.01.2017

Mit Anna Benner | Anka Büchler| Fufu Frauenwahl | Lucie Göpfert | Viola Lippmann | Michel Martins | Cynthia Mavros | Monika Mitkute | Sam Read-Jones | Daniela Schönemann | Jasmin Stolle

Eröffnung am 03.12.2016 um 19.00 Uhr mit Live-Performances

Holzroboter-Workshop am 04.12.2016 von 13.00 – 18.00 Uhr

Kreaturen-Werkstatt am 18.12.2016 von 13.00 – 18.00 Uhr

Die Ausstellung Creatures and Creators möchte all die individuellen, skurrilen, witzigen und wilden Kreaturen aus der Gedankenwelt ihrer Schöpfer befreien und ihnen eine Bühne geben, auf der sie sich begegnen können. Dabei treffen handbemalte Holzroboter auf im Liebesspiel versunkene Wolpertinger, und magische Gottheiten versuchen, neue Anhänger zu werben. Eine kritische Ziege begegnet einem Partyvolk auf Sinnsuche. Wilde Figuren, Waldgeister und ein Detektiv der Träume nehmen uns mit in ihre Welt. Eine Wand erzählt eine Geschichte und reagiert damit auf ihr Umfeld voller neuer Persönlichkeiten.

Ergänzend gibt es Workshopangebote, bei denen die Künstler die Besucher einladen, eigene Kreaturen herzustellen. Darüberhinaus können die Zuschauer Teil der Ausstellung werden, indem sie an einem interaktivem Projekt mitarbeiten. Stück für Stück sollen diese neuen Charaktere dann die Galerie erobern, wachsen und sich immer wieder verändern.

creatures_and_creators_400x563

Weitere Informationen auf unserer Website oder auf FB

Total Sellout

Eröffnung am Freitag, den 11.11.2016 ab 19.00 Uhr
mit Nadjas magnetic Nail Art Studio und einer Performance von SUTTER/SCHRAM um 20.00 Uhr

Samstag, 12.11.2016 von 12.00 – 22.00 Uhr geöffnet
16.00 – 19.00 Uhr Nadjas magnetic Nail Art Studio

Sonntag, 13.11.2016 von 12.00 – 20.00 Uhr geöffnet

Total Sellout ist eine etablierte Underground Art Show mit Tradition und klarem Fokus: Alles muss raus. Seit 13 Jahren findet das Sellout jährlich in verschiedenen Lokationen statt, bisherige Stationen waren London, Berlin, Dresden und Leipzig. Namhafte Illustratoren und Künstler stellen ein Wochenende lang Werke aus, die für kleine Preise verkauft werden: Zeichnungen, Malerei, Prints, Skulpturen und Zines, die auch für Studenten und Geringverdiener erschwinglich werden.

sellout2012_400x267

Mehr Info hier